Beitragsbild_Highlights_im_Erzgebirge_2019_sblogme

Meine Highlights im Erzgebirge 2019

by sblogme

…Hey Ihr Lieben! Es wird Zeit, dass ich mich verabschiede und auf Wiedersehen sagen muss. Wie auch bei den meisten meiner Vorgänger ruft mich jetzt meine Bachelorarbeit und glaubt mir, darauf habe ich überhaupt keine Lust. Ich habe in dem letzten Jahr so tolle Dinge bei sblogme vor und hinter der Kamera erlebt und dafür möchte ich Euch danke sagen! Mein erstes Video war ein kleiner Gruß aus Slowenien auf dem Weg nach Kroatien. An diesem Tag hatte ich Magen-Darm und mir ging es furchtbar. Jetzt sitze ich auf meinem Sofa und habe einen Stein im Bauch, aber nicht, weil ich krank bin, sondern weil das meine letzten Zeilen an Euch werden. Hier also meine Highlights, die ich im Erzgebirge 2019 und 2018 erlebt habe.

Warum es schwer war in dieser Zeit abzunehmen!

Essen, Essen, Essen! – Was gibt es Besseres? In meiner Zeit bei sblogme bin ich auf jeden Fall nicht verhungert. Mein erstes Interview ging gleich mit Speichelfluss im Mund los. Ich besuchte Norman und seinen First Foodtruck. Er hat mir nicht nur jede Angst vor Interviews genommen, das Essen war auch fantastisch! 

Sehr gerne erinnere ich mich an das Osterbacken mit Marcus. Da war naschen vorprogrammiert. Vor dieser wunderschönen Theke der Bäckerei Bräunig konnte ich mich mit meinem Kameramann Franz auch nicht zurückhalten und wir haben ganz schön was eingekauft – man war das lecker! Auch bei meinem Eistest bin ich fast aus den Nähten geplatzt – nach 5 Kugeln an einem Tag bin ich nicht nur sprichwörtlich durchs Erzgebirge gerollt. Bei den Gedanken an das Mandarine-Schmand Eis bekomme ich trotzdem immer wieder Schmetterlinge im Bauch und hätte an dem Tag sicher auch 2 Kugeln vertragen können! Meine absolute Lieblingseissorte im wunderschönen Erzgebirge!

Könnt Ihr Euch noch an meine Stollencupcakes erinnern, die werde ich sicher bald wieder backen, denn sie sind perfekt für die Weihnachtszeit, also wenn Ihr noch etwas Besonderes für Heiligabend sucht, dann probiert sie unbedingt aus und denkt an mich!

Danke an die hERZlichen Menschen!

Wer kennt das Vorurteil nicht, dass Erzgebirger schroff und mürrisch sind? Ich muss sagen, das ist mir maximal 1-2 Mal auf meinen Touren passiert – aber es gibt überall Menschen, die einen schlechten Tag haben oder mit denen man nicht harmoniert! Ich habe ein Stück meines Herzens an die Menschen im Erzgebirge verloren. Ich wurde immer sehr herzlich aufgenommen, egal ob von meinen Interviewpartner*Innen, den tollen Mitarbeiter*Innen der Erzgebirgssparkasse, Menschen denen ich begegnet bin, von Euch Zuschauer*innen und Leser*Innen und coolen Leuten bei Events.

Und ein riesiges Dankeschön geht an das tolle sblogme-Team, das aus coolen Socken besteht. Da ich auf meinen Touren nicht immer eine professionelle Kamera wie zu den Produkt-Drehs gebraucht habe, bin ich auch sehr stolz, so tolle Freunde zu haben, die mich oft begleitet haben und manchmal gefühlt mehr Arbeit hatten als ich!

Durch sblogme hatte ich auch echt coole Dates im Erzgebirge – aber psssht! Liebste Grüße an meinen liebsten Glühweinverkoster 😀 Apropos coole Menschen! Die liebe Stadt Lauter-Bernsbach sucht nächstes Jahr eine Vugelbeerkönigin! Bewerbt Euch da unbedingt und sagt, dass Ihr von mir kommt!

Das Erzgebirge hat so viel zu bieten! <3

Ich habe nicht nur beeindruckende Menschen kennen gelernt, sondern auch verzaubernde Orte und coole Veranstaltungen besucht. Eines meiner absoluten Highlights war das Getzenrodeo! Meine Freunde konnten an diesem Tag leider nicht mit mir mitkommen. Zum Glück bin ich wegen der Arbeit ins WESS-Finale gekommen und hatte einen mega geilen Tag!  Meine absoluten Lieblingsorte sind und bleiben die Wolkensteiner Schweiz und das Schwarzwassertal. Dort konnte ich nicht nur meine Seele baumeln lassen, sondern auch wahnsinnig schöne Fotos machen!

Ehrlich gesagt, war jede meiner Touren ins Erzgebirge und die Videodrehs für die Produktthemen Highlights! Aus diesem Grund kann ich nicht alles aufzählen, da würde ich noch morgen schreiben!

Wenn Ihr mich noch ein letztes Mal sehen wollt, dann schaut Euch mein Video an, dass ich für Euch gedreht habe!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

VIELEN DANK, dass Ihr ein Teil von sblogme seid und keine Sorge, es geht weiter!!!

Tschüss und vielleicht bis bald, Eure Anni!!

Das könnte dir auch gefallen

Leave a Comment

*Mit dem Einsenden eines Kommentars, stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.